• Facebook
  • YouTube

Neuer Chor Würselen präsentiert erste CD mit großem Konzert

Sie kennen den Neuen Chor Würselen aus Gottesdiensten? In den vergangenen Jahren hat er ja schon eine ganze Reihe davon mitgestaltet. Nun können Sie sich den Chor ins heimische Wohnzimmer holen. Er hat nämlich gerade seine erste CD eingespielt. Rund 45 Minuten dauert sie und bietet eine Auswahl der besten und beliebtesten Songs aus dem Repertoire der Gruppe - beispielsweise „I Will Follow Him”, „Oh Happy Day”, „In This House” oder „Mit meinen Augen”. Alle sind in eigens angefertigten poppigen Arrangements zu hören.

„Hand in Hand” ist die CD betitelt, nach dem gleichnamigen Lied von Chorleiter Christoph Leuchter und Musiker/Sänger/Tontechniker Franz-Josef Ritzerfeld, das natürlich auch auf der Disc vertreten ist. Unter der Federführung dieser beiden entstanden auch in wochenlanger Arbeit die Aufnahmen von Musik und Chorgesang. Letzterer wurde im Pfarrheim von St. Pius mitgeschnitten.

Der Chor präsentiert die CD mit einem großen Konzert am Sonntag, 21. November 2004, um 17 Uhr in St. Sebastian. Er wird von einer Band und Gast-Solisten begleitet. Neben den Stücken des Albums werden auch noch andere Songs geboten. Zusätzlich gibt es einen optischen "Leckerbissen": Der Lichtkünstler Stefan W. Knor, dessen Installationen unter anderem bereits tausende Menschen im Rahmen der Aktion "Nacht der offenen Kirchen" in der Aachener Kirche St. Foillan bewunderten, wird St. Sebastian extra für dieses Konzert von innen beleuchten.

"Hand in Hand" ist als CD leider nicht mehr lieferbar, jedoch z. B. bei Amazon MP3 oder iTunes als MP3 käuflich.